Mittwoch, Juli 05, 2017

Rot.....



Da wir am Freitag das Sommerfest

von unserer Quiltgruppe "Quilt-Art-Dortmund" hatten,


kann ich euch nun auch meinen Quilt 

zu unserem Jahresthema "Musik" zeigen.

 

Das Lied "Wenn sie tanzt" von Max Giesinger 

hatte es mir schon lange angetan 

und wurde deshalb mein Thema!!


Die Tänzerin ist aus einem selbstgefärbten Damaststoff.

Insgesamt 9 fertige Musikquilts 

waren auf unserem Sommerfest zu bewundern.

Und hätten unterschiedlicher nicht sein können. 

Aber apropos Rot:


 Die kleine winterharte Fuchsie aus dem letzten Jahr

ist voller roter Knospen.

Bin ganz glücklich, dass sie in diesem Jahr wiedergekommen ist!!

 

Außerdem sind 2 von 4 weiteren Fuchsien, 

die ich im Frühjahr 

als winterharte klitzekleine Minipflänzchen erstanden hatte,

ebenfalls super gewachsen und schon voller Blüten.


 Dies ist die "Bacon" eine sehr alte Sorte und in vielen Bauerngärten zu finden.


Momentan noch im Topf ist die "Garden News"


mit wunderschönen großen Blüten.

Auch dafür wird sich bestimmt noch ein Plätzchen 

im Garten finden.

Die anderen beiden Fuchsien-Sorten sind ebenfalls schon gut gewachsen, 

haben allerdings noch keine vorzeigbaren Blüten.

Schau´n wir mal!!


Kommentare:

Quiltgirlie hat gesagt…

Liebe Elisabeth,
gefällt mir beides Dein Quilt und die blühenden Fuchsien. Wußte gar nicht, dass es die gibt.
LG, Britta

Ankes Garten hat gesagt…

Liebe Elisabeth,
mir hat es die Tänzerin sehr angetan. Die Figurine ist so hübsch. Man sieht, dass sie Spaß beim Tanzen hat.
Hast du auch Fotos von den anderen Quilts? Musik ist ein schönes Thema.
Viele liebe Grüße
Anke