Freitag, Juli 29, 2016

Feierlichkeiten.....


Ja, sie haben sich getraut!!

Meine Nichte hat am letzten Wochenende ihren Freund geheiratet!!

 

 Nachdem die Beiden eine Woche vorher standesamtlich geheiratet hatten,

war am Wochenende nun die kirchliche Trauung.

Das genähte Ringkissen hatte ich ja schon gepostet.


Rote und weiße Luftballons


wurden mit vielen guten Wünschen in den Himmel geschickt!!


 Besonders schön und aufwändig 

fand ich diese kleinen Lolli-Kuchen mit Brautkleid und Smoking.

Eine gute Freundin der Braut hatte sich die viele Arbeit gemacht.

Es war eine rundum schöne Feier mit einer sehr hübschen Braut!!

------

Außerdem haben wir in der Woche 

noch einen 60. Geburtstag gefeiert.

Wobei das Geburtstagskind 

einen ganz besonderen Geschenkewunsch an mich hatte:

Ein Erinnerungs-Quilt sollte es sein!

Viele Stoffe und Kleidungsstücke waren dazu gesammelt worden.


Hier ein kleiner Blick:

Diese Sonnenblume ist z.B. aus einer Bettwäsche 

und gehörte für mich unbedingt mit hinein!! 


 

Für die Rückseite habe ich diesen bunten Stoff,

ebenfalls von einem Bettbezug, genommen.

Die Quilterei war nicht gerade einfach, 

da jedes Stoffstück, 

aufgrund der unterschiedlichen Stoffe, 

anders gequiltet werden musste.

Aber nun ist es geschafft 

und das Geburtstagskind hat sich sehr darüber gefreut!!

Das ist doch die Hauptsache, oder!?!?

-----

Und nun hoffe ich, 

in der nächsten Woche wieder einmal ein bisschen für mich nähen zu können!?!?

Sollte es klappen gibts davon auch Fotos! 

Versprochen!!

Sonntag, Juli 17, 2016

Familienzuwachs.....



Yippie, das Baby ist da!!

Mitte letzter Woche ist mein Neffe zum ersten Mal Vater geworden.

Der kleine Sohn erblickte am 13.7. gesund und munter 

das Licht der Welt.

Schön, wieder so ein kleines Menschenkind in der Familie zu haben!!


 Da so ein Baby ja nicht plötzlich vom Himmel fällt, 

 war schon ein bisschen Zeit zum Stöffchen kaufen und nähen!!

 Den Katzenstoff hatte ich vor einigen Monaten 

bei Quiltmaus im Netz entdeckt
 
und die Beistoffe waren auch schnell gefunden.


Somit lag der Quilt für den kleinen Erdenbürger,

bis auf das Label, seit 4 Wochen bereit!!

Die jungen Eltern haben sich sehr darüber gefreut 

und ich hoffe, 

der kleine Kerl schlummert gut unter seinem Quilt.

 

Dienstag, Juli 12, 2016

Farbenfroh und kunterbunt.....


 Im letzten Heft der Deutschen Patchworkgilde 

stand unter Terminen eine Ausstellung im Botanischen Garten in Duisburg.

 Da sich die Kombi aus Quilt- und Fuchsienausstellung sehr gut anhörte, 

habe ich mich gestern mit einer Freundin auf den Weg dorthin gemacht.

Besonders zu beachten ist: 

das es sich dabei um den Botanischen Garten in Duisburg-Hamborn handelt!!

Denn es gibt in Duisburg mind. 2 Botanische Gärten!!!

 

Dort angekommen,

erwartete uns eine riesige Fuchsienausstellung ...


 .... des Freundeskreises Rhein-Ruhr.


 Wunderschöne Blüten....


..... in allen möglichen Farben.

 

 Von groß....

 

...bis klitzklein!! 

Mit interessanten Namen, 

wie z. B. : Glück Auf, Grubenlicht, Flying Scotman!

 

 Klasse waren auch diese Radfelgen, die man käuflich erwerben konnte.

 

Dabei waren lange Schnüre mit der Strickliesel gearbeitet. 


Leider waren wir mit dem Zug 

und konnten von diesen wunderschönen Werken keine mitnehmen.


 Die gestalteten Inseln waren ebenfalls genial!!

Hier z. B. von der Vorderseite ....


...und von der Rückseite. 
 
 

Traumhaft für jeden Blumenliebhaber!! 



 Die Quilts waren gut geschützt in diesem Gewächshaus untergebracht.


 Hier ein kleiner "erlaubter" Blick.


 Auch die Aquarien-Freunde haben in diesem Gewächshaus ihre Heimat.


Außerdem blühten momentan viele verschiedene Lilienarten.

Z. B.  diese Taglilie,

 


diese Montbretie "Lucifer"

 

und diese wunderschöne Taglilienart.

 Klasse, oder!?!


Diese Indianernessel fand ich ebenfalls genial!!

 

Und zum Schluss noch meine Lieblingsfuchsie.

Sie erinnert mich ein bisschen an jap. Lampions 

und heißt: Gruß aus Bodethal.

Wenn euch mein Blick in den Botanischen Garten gefallen hat, 

dann schaut dort doch mal vorbei.

Denn beide Ausstellungen sind noch bis zum 17. Juli 2016.


PS: Klar haben wir beide noch eine kleine Fuchsie gekauft und mitgenommen!!

Daran konnte frau doch nicht vorbei.

Winterhart!! Ich bin mal gespannt!!

Wenn sie ein bisschen gewachsen ist, 

zeig ich euch ein Foto.

Tschüss, bis bald!!


Mittwoch, Juli 06, 2016

Redewendung....


Letzte Woche 

fiel mir ein interessanter Spruch in die Hände:


Man muss seine Ideen verwirklichen,

sonst wuchert Unkraut darüber!!

                                                            Jean Paul 


     Wie wahr, wie wahr!!

Montag, Juli 04, 2016

Ganz in Weiß.....



In knapp 3 Wochen heiratet meine Nichte Christin


 kirchlich und ganz in Weiß!!
 

 Als Tante habe ich für die Beiden heute ein Ringkissen 

mit violetten Bändern genäht.

Denn auch die Kleider der Brautführerinnen 

werden in der Farbe sein.

Bea war so nett und hat mir die Namen aufgegestickt.

Nochmals Danke dafür!! 


 Ach übrigens,

 diese Blume ist eine "Ismene".

Diese filigranen Blüten sehen doch einfach klasse aus, oder!?!?


 2 Bücher habe ich in den letzten Tagen auch geschafft:

"Das Mohnblütenjahr" war wieder ein sehr schönes Buch von Corina Bomann.

Es handelt von einer jungen Frau, die ihren Vater sucht 

und dabei auch viel über ihre Mutter 

und deren Liebe in der Nachkriegszeit 

zu einem französischen jungen Mann erfährt.


"Unendlich Wir" war eine amüsante Geschichte, 

die aber für meine Meinung ihre Längen hat.

Nun aber Schluss für heute!!

Wünsche euch noch eine schöne Woche!!

Und bitte, bitte etwas weniger Regen!!