Mittwoch, Februar 24, 2016

Lesestoff....



 Statt Blümchen ein Gutschein für die Buchhandlung; 

kein schlechtes Geschenk!!

Ich mag Blumen sehr, aber bei gewissen Anlässen gibt es immer gleich so viele, 

dass frau nicht so recht weiß wohin mit den Vasen!?!

Außerdem sind schöne Sträuße nicht gerade billig 

und nach ca. einer Woche verblüht!!

Deshalb ist ein Büchergutschein auch immer ein willkommenes Geschenk bei mir.

Zwei davon hatte ich im Herbst zum Geburtstag bekommen 

und bis vor kurzem gehütet.

Da ich mir durch meinen Job in der Bücherei schon viele Bücher ausleihen kann, 

musste es Literatur für mein Hobby sein!


 Ausgeguckt habe ich mir dann zwei Bücher von Daniela Schoch.

Dabei geht es zwar mehr um das Bedrucken von Keilrahmen und Papier; 

aber fast alle Ideen sind auch auf Stoff anwendbar.


 Viele interessante Techniken finden sich auch in diesem Buch. 

Wobei sich mir bei einigen Projekten nicht erschließt,

warum erst auf die Gelplatte

und nicht direkt auf das Medium Papier, oder Stoff gedruckt wurde!?!?

Zwei rundum interessante Werke!!


Ich weiß nicht mehr wann und wo ich auf diese Autorin aufmerksam wurde,

aber diese gehäkelten Tiere auf dem Cover 

fielen mir in den Buchhandlungen anschließend immmer wieder auf.

 

Beide Bücher sind amüsante, leichte Literatur z. B. für den Urlaub.


Einen Krimi habe ich in diesem Monat auch schon geschafft.

Von Katharina Peters hatte ich im letzten Jahr schon "Hafenmord" gelesen

und diese, in sich abgeschlossenen Rügenkrimis gefallen mir wirklich gut!!


Montag, Februar 22, 2016

Ein Frühlings-Quilt....


 Wenn Blöckchen zu einem Quilttop zusammengefügt sind, 

kommt immer die große Frage: 

Wie quilte ich das gute Stück

und welches Garn nehme ich???

 

Ich habe mich für dieses frühlingsfrische Verlaufs-Garn entschieden.


In Wellen gequiltet.


 Und nun ist der Quilt mit den Aurifil-BOM-Blöckchen von 2014 fertig!!

Stimmt, einige andere Muster haben sich darunter gemogelt!!

Aber 4 Blöcke des BOM´s gefielen mir nicht besonders

und somit habe ich mir andere dazu gesucht!! 


Zum Schluss noch ein leuchtendes Binding

und ein Ufo weniger!!

Nun kann der Frühling kommen!!

Samstag, Februar 13, 2016

Projekt: In der Nachbarschaft...


 Heute werfen wir mal einen kleinen Blick Richtung Hamm.

1984 gab es

auf dem Gelände der stillgelegten "Zeche Maximilian"  

die Landesgartenschau auf einem Areal von 22 Hektar.

Dem Maximilianpark!
 
 Dort steht als Wahrzeichen des Freizeitparks 

ein ca. 40m hoher begehbarer Glaselefant,


des Künstlers Horst Rellecke,

 in der ehemaligen Kohlenwäsche der Zeche.

Die Aussichtsplattform in 35 m Höhe 

kann über einen Aufzug im Rüssel des Elefanten erreicht werden.


 Dieses Foto entstand beim Herbstleuchten 2014 

einer immer wieder sehenswerten Veranstaltung.


Donnerstag, Februar 11, 2016

10.2. Tag der Kinderhospizarbeit...



Gestern war wieder der Tag der Kinderhospizarbeit.


Bundesweit wird dabei auf die Situation

lebensverkürzend erkrankter Kinder und Jugendlicher 

sowie ihrer Familien aufmerksam gemacht.

Die zentrale Veranstaltung fand in diesem Jahr

unter der Schirmherrschaft 

 der NRW-Familienministerin Christa Kampmann 

in Lünen statt.

Auch viele Botschafter des Vereins hatten den Weg nach Lünen gefunden.

Es war wieder eine sehr schöne, feierliche Veranstaltung 

mit einem vielfältigen Programm.

Zur Erinnerung gab es für jeden Besucher 

eine Karte mit einem hübschen, filigranen Blatt 

und einem sehr schönen Spruch.


Mal schauen, welchen Platz das Blatt bei mir bekommt!?!?

 

Montag, Februar 08, 2016

Strüßje und Kamelle.....


 Leider ist der Karnevalsumzug in unserem Städtchen

heute Vormittag abgesagt worden!!

Schade für die Karnevalisten und Vereine!!

Die Kamelle halten sich ja vielleicht bis zu einem Nachholtermin,


 nur die Strüßje nicht!!


Deshalb wurden sie heute in der Stadt verteilt!!


 2 Röschen haben bei mir Unterschlupf gefunden!!

Kamelle gab es zwar nicht, 

aber "`ne alte Kamelle" kann ich euch heute trotzdem zeigen.


 Meinen aller-ersten Quilt!!

Genäht 1995, vor über 20 Jahren!!


Auf den Rand hatte ich Blumen gequiltet.


Das Mittelteil war allerdings nur geknotet.

-----

 Wobei Karneval und seine Hits auch außerhalb der Session gehen.

 

Im letzten Jahr waren wir im April zu einem Konzert von Brings.

War super!! Und ganz ohne Kostüm!!!


 Dort konnte mein Mann an diesem tollen Pin nicht vorbeigehen!!

 Somit wünsche ich euch noch einen schönen Rosenmontag

"helau und alaaf"

auch ohne Zug!! 


Mittwoch, Februar 03, 2016

Nähwetter....


 Tja, was macht "frau",

wenn sie mal Zeit hat und draußen regnet es ohne Ende??

 Nähen!! Was sonst???


Gestern war das ideale Wetter dafür!!

Also Rückseiten zusammensetzen, Quilt heften,


 das Februar-Blöckchen von Amy Gibson nähen


 und der Kinderquilt


dessen Top ich am Samstag


 beim Treffen der Dortmunder Quiltgruppe genäht hatte,


 ist auch fertig geworden!!

Tja, also gutes oder schlechtes Wetter gibt es für uns Quilterinnen nicht!!

Wenn überhaupt, dann nur Näh- oder kein Nähwetter!!