Sonntag, Januar 31, 2016

Nähmarathon...



Gestern haben wir von unserer Dortmunder Quiltgruppe 

mal wieder einen Nähtag eingelegt!!


 Viele Meter Stoff in bunt, kariert, gestreift und uni wurden ausgebreitet.


Geschnittene Quadrate sortiert.

Und dann ging es ans Nähen.


 Entstanden sind viele bunte Kinderquilts für ein soziales Projekt.


Auch mein Top ist fertig geworden und wartet nun aufs Quilten!!

Donnerstag, Januar 28, 2016

Rosarot...


Pink und Rosa die Lieblingsfarben kleiner Mädchen!! 


 Weil die Tapete im Kinderzimmer grün und weiß ist,

passte dieser pinke Stoff mit grün 
 
farblich super!!
 

Passende Stoffe dazu gesucht und ran an die Nähmaschine!!
 
So ein Kinderquilt ist ja an einem Wochenende 
 
(Gott sei dank) flux genäht.
 
Meine Freundin hat sich riesig darüber gefreut 
 
und ich hoffe, die junge Mutter freut sich ebenfalls!?!


Mit den vielen eingenähten guten Wünschen,

kann die kleine Maus demnächst 

schöne (rosarote) Träume 

darunter träumen!!


Montag, Januar 25, 2016

Projekt 2.1


Nun endlich der Start für mein zweites Projekt in 2016!!

Dabei möchte ich euch ein bisschen aus der Umgebung meiner Heimatstadt zeigen.

Wenn mich jemand fragt, 

wo denn dieses Städtchen liegt,

sage ich immer:

"zwischen Dortmund und Münster,

oder 

an der Grenze zwischen Ruhrgebiet und Münsterland".

Deshalb möchte ich in diesem Jahr einen Quilt gestalten, 

der viele interessante Orte und Sehenswürdigkeiten dieses Landstriches erhalten wird.

Angedacht ist eine Quiltgröße von ca 1m x 1,2m.

2x monatlich werde ich versuchen euch über den Stand des Projektes 

"In der Nachbarschaft"

zu berichten. 

Hoffe, es klappt!?!?

Also liebe Blogleserinnen und -leser

starten wir heute mal mit Nr. 1

der größten Sehenswürdigkeit,

der Lippe

220 km lang, mit der Quelle in Bad Lippspringe und Mündung im Rhein.


Die Lippe verläuft in vielen Kurven und


große Bereiche der Lippeauen stehen unter Naturschutz.

 Ich würde mich freuen, 

wenn ihr bei meinem neuen Projekt " In der Nachbarschaft" 

ab und zu hereinschaut.

Bis bald!!

Donnerstag, Januar 21, 2016

Projekt 2016 / 1.1


 Im letzten Post hatte ich ja geschrieben,

dass ich in diesem Jahr 2 neue Projekte sticheln möchte.


Für den BOM von Amy Gibson

habe ich mir nun diese Stöffchen zusammen gesucht.


Außerdem möchte ich dieses Stoffpäckchen mit verarbeiten.

Mal schauen, was ich davon in den Blöcken unterbringen kann??

Den Rest werde ich anschließend noch im Rand einarbeiten.


Genäht habe ich nun das Blöckchen 1.1, den Januar - Block.

Zusammen mit dem gemusterten Mittelteil gefällt es mir wirklich super!! 

Bin schon gespannt, wie der Februar - Block wird!?!?!

Sonntag, Januar 17, 2016

Kalenderblöckchen 2. und neue Projekte??



In 2015 war das Projekt unserer "Quilt-Ilsen" das Thema Kalender.

Die ersten 6 Seiten hatte ich euch schon im Sommer gezeigt. 

Nun ist auch das 2. Halbjahr fertig:
 

 Der Juli - Das Rad steht für mein neues Fahrrad

Allerdings nicht in Rot!!


 Der August - mit gedruckten Hortensienblüten aus dem Garten

 

Der September - Das Stück eines bleiverglasten Kirchenfensters in Kolberg 
 

Der goldenen Oktober - gedruckte Weinlaubblätter aus dem Garten
 

 Der November - ein besticktes Stück Stoff weiterbearbeitet

entstanden in einem Kurs mit Gaby Mett

lag noch in einer Sammelmappe

und wollte gerne ans "Tageslicht". 

War ja auch zu Schade!!


 Der Dezember - Christmas-Variationen


Tja und im neuen Jahr???

Momentan steht für 2016 bei den Quilt-Ilsen kein neues Projekt an.

Schließlich müssen auch die letzten Werke erst einmal verarbeitet werden!!

 Das Jahresprojekt Wetter-Quilt ist auch beendet! 

Ja, ok, das Quilten steht noch an!!!

Also habe ich über ein neues Jahresprojekt für 2016 gegrübelt!?!?

Und habe mich entschieden: 

1.den Sugar BOM von Amy Gibson zu nähen

und 

2. ein eigenes neues Projekt, dass ich in der nächsten Woche starten werde.

Was?? Lasst euch überraschen! 

Freitag, Januar 15, 2016

Ein Heim für Perlen....


 Perlen gibt es in vielen verschiedenen Farben, 

groß und klein, rund und eckig,


bei mir sortiert in kleinen Röhrchen!!


 Und wenn ich welche zum Besticken brauche, 


 stehen sie, bunt aufgereiht, in diesem Ständer!


Nun hat das Kunststoff-Model noch ein "Brüderchen" in Holz bekommen!!


Entdeckt vor einem kleinen Trödelladen in unserem Städtchen. 

Für kleines Geld konnte ich es erwerben

und habe ihm ein neues Zuhause gegeben!!

Geschruppt, gespült und mit Perlen bestückt, 

sieht es doch klasse aus, oder!?!?


Sonntag, Januar 10, 2016

1. in 2016


 Das erste Projekt in 2016 ist geschafft!!

Nachdem wir im letzten Sommer viele Krawatten auseinander montiert hatten, 

ist nun mein Krawattenprojekt endlich fertig 

und über einem Keilrahmen gespannt.


Leider lassen sich die seidigen Stoffe nicht besonders gut fotografieren!


  Meine Favoriten zu den edlen Stöffchen waren Perlen und dicke "Klunker",

für das ein älteres Modeschmuck-Armband herhalten musste.


Und rote High-Heels dürfen dazu auch nicht fehlen, oder!?!?

Das ganze ist schon arg verkitscht!! 

Aber muss auch mal sein!!
 

Petra`s Krawattenprojekte hatte ich ja Anfang Dezember gezeigt; 

nun bin ich schon ganz gespannt, was Claudia gestichelt hat!?! 


Dienstag, Januar 05, 2016

Dezember-Rückblick....


Die ersten Stiche im neuen Jahr sind genäht!!

Und somit das Top des Wetter-Quilts fertig!!


 Ein bisschen weniger Gelb im unteren Teil 

und dafür vielleicht etwas mehr Grün oder Türkis hätte ich mir schon gewünscht!!

Aber darauf hatte ich ja keinen Einfluss.

Es war in November und Dezember eben nicht kühler!!

Und nun geht´s demnächst ans Quilten!!

2016 wird eine Freundin das Projekt ebenfalls nähen.

Bin schon gepannt auf die Unterschiede der beiden Jahre!!

 

Der Garten hatte im Dezember etwas Frühlingshaftes!!
 
15 Grad zu Weihnachten sind ja nicht gerade üblich!! 

2 Bücher habe ich im Dezember geschafft zu lesen: 

"Kleine Schiffe" handelt von 2 Frauen, 

die unterschiedlicher kaum sein können. 

Ein sehr, sehr schönes Buch, 

dessen Verfilmung ich schon gesehen habe,

welche aber bei weitem nicht an den Inhalt des Buches kam.


Mit "Staunen und Zittern" ist die Geschichte einer jungen Europäerin, 

die eine Stelle in einem japanischen Unternehmen angenommen hat.

Eine amüsante, teils bitterböse Satire, die mir ebenfalls gut gefiel.


Montag, Januar 04, 2016

Frohes neues Jahr



Und schon haben wir 2016!!

Ich hoffe, ihr seid alle gut ins neue Jahr gekommen!?!


 Wir haben den Jahreswechsel an der Nordsee verbracht.


 Allerdings war tagsüber immer Ebbe!!


 Neujahr war das Wetter einfach klasse!!

So konnten wir einen schönen Spaziergang 

zur Cuxhavener Kugelbake machen.


Gut, dass wir dazu nicht beigetragen haben!!


Wünsche euch ein friedliches, gesundes und schönes  2016,

mit vielen neuen quiltigen Ideen.


Ich werde mich erst einmal 

an die letzten Reihen meines Wetter-Quilts begeben,

den Aurifil-Quilt quilten

 und einen Babyquilt nähen, 

denn eine Freudin wird im Frühjahr wieder Oma!!


 Somit ran an die Nähmaschine!!