Samstag, März 05, 2016

Kinder, Kinder....


In der letzten Woche ist ein weiterer Kinderquilt endlich fertig geworden!!

 

 Da bei einer Freundin im April wieder ein kleiner "Enkelsohn" erwartet wird,


haben wir bei Ursel / Quiltcabin

diese schönen leuchtenden Stoffe dafür ausgesucht!! 


Außerdem fand ich im Netz noch diesen niedlichen Katzenstoff, 

den ich schon mal für das nächste Baby an die Seite gelegt habe.

Naja, zum Kaufen der Beistoffe ist noch ein bisschen Zeit,

denn 3 Monate dauerts noch, bis unser Neffe zum ersten Mal Vater wird!!

Aber da frau ja nicht weiß, wie lange es das Stöffchen noch gibt, 

habe ich lieber schon mal zugeschlagen!!


Und dann durfte ich letzte Woche wieder feststellen, 

dass auch so eine Nähmaschine manchmal echt zickig sein kann!!

Sie ist doch sehr Eigen, was die Garne beim Maschinenquilten angeht!!

Verlaufsgarne etc. sind nicht immer so ihr Ding!!

 

Schließlich sollte der Wetter-Quilt doch endlich mit Schrift bequiltet werden!!

Wobei ich einen durchgehenden gelben Unterfaden gewählt hatte 

und oben farblich passend zu den Streifen sticheln wollte.

Naja, bei Türkis, Grün und Gelb war es kein Problem, 

aber das rote Verlaufsgarn riss ständig!!!

  

Und als ich dachte es klappt doch noch,


 sah es anschließend von hinten so aus!!!

Na Klasse!! Trennen!!

Also habe ich wieder zu den einfachen Garnen gegriffen

und die Verlaufsgarne zurück in die Kiste gepackt!!

Und wenn ich mit der "Schreiberei" fertig bin, 

gibt es nächste Woche auch Fotos!!


1 Kommentar:

Quiltgirlie hat gesagt…

Ein schöner farbenfroher Quilt, mit dem der kleine Junge viel Freude haben wird. Das Problem mit dem Quiltgarn kenne ich, manche Garne brauche ich gar nicht zu kaufen, die funktionieren einfach nicht auf meiner Maschine.
LG, Britta