Samstag, Februar 13, 2016

Projekt: In der Nachbarschaft...


 Heute werfen wir mal einen kleinen Blick Richtung Hamm.

1984 gab es

auf dem Gelände der stillgelegten "Zeche Maximilian"  

die Landesgartenschau auf einem Areal von 22 Hektar.

Dem Maximilianpark!
 
 Dort steht als Wahrzeichen des Freizeitparks 

ein ca. 40m hoher begehbarer Glaselefant,


des Künstlers Horst Rellecke,

 in der ehemaligen Kohlenwäsche der Zeche.

Die Aussichtsplattform in 35 m Höhe 

kann über einen Aufzug im Rüssel des Elefanten erreicht werden.


 Dieses Foto entstand beim Herbstleuchten 2014 

einer immer wieder sehenswerten Veranstaltung.


1 Kommentar:

stufenzumgericht hat gesagt…

Beide Elefanten sind ausgesprochen sehenswert ;-) Liebe Grüße von Martina