Dienstag, August 11, 2015

Verschenken....



Da hat sich meine Nichte zum Geburtstag einen Gutschein gewünscht,

 aber

leider habe ich es nicht ins Nachbarstädtchen geschafft!!!

Was nun!?!?

Geld einfach in einen Umschlag legen, 

nicht mein Ding!!

Also habe ich mal geschaut, was mein Nähzimmer so hergibt, 

 denn die junge Frau hat sich vor einigen Monaten 

eine eigene Nähmaschine gekauft.

 

 Also flux Garn, einige Borden und kleine Schildchen zusammen gesucht.

Ein Nadelkissen genäht und dann...


 ...alles mit dem Geld zusammen in ein kleines Kästchen gepackt.


Zum Schluss oben noch das Nadelkissen aufgelegt 

und fertig ist das Geschenk!!

Ich hoffe, ihr gefällt`s?!?!



1 Kommentar:

Quiltgirlie hat gesagt…

Schönen Idee! Mein Ding ist es auch nicht Geld in einen Umschlag zu stecken.
LG, Britta