Dienstag, Mai 26, 2015

So einige Meter Garn.......


 Das letzte Wochenende war ideal einige Stöffchen zu verarbeiten!!

 Pfingsten war ich 5 Tage "Strohwitwe"

und konnte so manche Stunde an der Nähmaschine verbringen.

 

 Allerdings gab es nichts neues "Patchiges"!!


Zwar habe ich zuerst den Quilt für meine Freundin geheftet und gequiltet,....


 ....aber dann ging es an neue "Sommer-Outfits"!!


Zuerst wurde ein buntes Shirt mit 3/4 Ärmel genäht.

Den Stoff hatte ich im letzten Jahr in einem Stoffladen in Essen ergattert

 und der Schnitt wurde von einem vorhandenen Shirt abkopiert.


Dieses Shirt ist nach dem gleichen Schnitt nur mit langen Ärmeln.

Den Stoff hatte ich letze Woche entdeckt 

und fand ihn mit den kleinen Sternchen so niedlich, 

dass er einfach mit musste!!


 Hier noch ein Blick auf die Rückseite.

Damit es nicht langweilig aussah, habe ich noch eine Falte eingelegt!!

Naja, das Foto ist nicht ganz so geworden!!


 Zum Schluss gab es noch ein Top aus dem Stoff, den ich in Belgien gekauft hatte.

Ebenfalls nach einem vorhandenen Oberteil genäht.


Wobei der Halsausschnitt noch eine kleine Borde erhielt.

------

 Da habe ich mein "Strohwitwen-Wochenende" doch wohl super genutzt?!?!?

2 weitere Schnitte und das Binding für den Quilt 

warten nun auf den nächsten freien Tag.
 

Und jetzt bleibt nur die Frage: Wer hat über Pfingsten mehr Meter gemacht??

Mein Mann mit dem Fahrrad,.....????

Oder ich auf der Nähmaschine......????



Keine Kommentare: