Mittwoch, Januar 07, 2015

Ein neues Jahresprojekt......



 Mein Töchterchen und ich haben uns für das Jahr 2015

ein ganz besonderes Projekt ausgedacht!!!

Und zwar haben wir uns überlegt: 

dass "die junge Dame" eine Wetter-Decke stricken

und ich einen Wetter-Quilt nähen werde!!


 


Da die Farben durch die verschiedenen Temperaturen vorgegeben sind, 

habe ich mir zuerst einmal Päckchen gepackt.



 Unsere Temperaturliste haben wir wie folgt festgelegt:

-15 bis -10  Beere
-9 bis -5 Dunkelblau
-4 bis 0 Hellblau
+1 bis +5 Dunkelgrün
+6 bis + 10 Hellgrün
+11 bis +15 Hellgelb
+16 bis +20 Dunkelgelb
+ 21 bis +25 Orange
+26 bis +30 Hellrot
+ 31 bis +35 Dunkelrot

Vorgabe ist die Temperatur jeweils in der Mittagszeit am Wohnort.


 Wie ihr seht, fehlen noch die roten Stoffe; 

aber über 26 Grad wird es wohl in nächster Zeit noch nicht geben!!

Da ich einen Wand-Quilt arbeiten möchte, 

wird immer pro Woche eine Reihe aus 7 Rechtecken entstehen.

Mit dem Ziel am Ende des Jahres 52 Reihen untereinander zu haben.

Besonders gespannt bin ich auf den Farbverlauf, 

denn Einfluss darauf hat "frau" ja nicht!! 

Wenn ich die ersten beiden Reihen zusammen habe, 

zeige ich euch schon mal das erste Foto dazu.


Wir würden uns freuen, 

wenn ihr ab und zu mal bei unserem Projekt vorbeischaut!!



Kommentare:

Quilty hat gesagt…

Ein tolles Projekt wird es, bin mal gespannt, wie es sich entwickelt. Super, daß deine Tochter auch mitmacht!
Liebe Grüße und alles Liebe fürs neue Jahr
Brigitte

Ankes Garten hat gesagt…

Das ist ja ein hübsches Projekt, da kann man auch ein bisschen hinterherhinken, wenn gerade mal keine Nähmaschine greifbar ist.
Bin gespannt und werde Euch beobachten :)
Viele liebe Grüße
Anke

Bea hat gesagt…

Klasse Idee... das wär ja war für meinen "Wetterfrosch". :-)Bin gespannt!