Magie des Quiltens

When life gives you scraps make quilts!

Freitag, Dezember 02, 2016

Zur Adventszeit......


Zu meinen grau/türkis/weißen Sofakissen aus dem Frühjahr 

musste zum Advent auch eine neue Tischdeko her!

Also wurde erst einmal in der Weihnachtsabteilung auf dem Dachboden 
 
und in der Weihnachtsstoffkiste gesucht.

Denn was frau hat, braucht frau ja nicht unbedingt zu kaufen!!


 Entdeckt habe ich dort (oh freu) diesen Keramiktopf samt Deko!! 

Da war es mit einer neuen Kerze schon getan!!


Und in der Stoffkiste 

fand ich dann auch noch einige passende Weihnachtsstöffchen !!


Also mit Hilfe von Vliesofix 

einige Bäume auf weißen/silbrig glitzernden Stoff genäht


und fertig ist die neue Deko mit den Unkosten einer neuen Kerze!!

Wünsch euch noch eine schöne möglichst stressfreie Adventszeit !!

Freitag, November 25, 2016

Kleine "Aufholjagd"...


Irgendwie habe ich seit dem Sommer 

doch sehr mit meinem Jahresprojekt geschwächelt!!

Naja, manchmal ist der Tag eben schneller um, als "frau" gucken kann.

Und unverhoffte Projekte haben auch oftmals Vorrang!!

Aber nun in den ruhigeren Herbst- und Wintermonaten 

heißt es wieder ran an die Nähmaschine!!

Deshalb habe ich in der letzten Woche 

gleich mehrere Amy Gibson Blöckchen nachgearbeitet.

 

Zuerst "Lady Liberty" aus dem Juli.


"Shenandoah" vom August


"To & Fro" aus dem September 


und "Bear Tracks" von Oktober.

Allerdings habe ich die 4 Bärentatzen nicht zusammengenäht, 

weil mir der "Loq Cabin" vom Februar 

mit dem Kreuz in der Mitte nicht so gut gefällt 

und ihn in 4 Teile schneiden werde.
 
 

Somit hätte ich dann 2 x 4 kleine Blöcke!! 

Mal schau´n, wie ich sie später einarbeite!?! 
Außerdem habe ich bei dem Märzblock "Orange Peel"


den Rand noch einmal abgetrennt,

weil es mir einfach zuviel Grün war!


 Nun schaut er so aus 

und gefällt mir doch bedeutend besser!!

Falls ihr hier nun noch den Juni-Block "Maple Stack" vermisst; 

das Blatt war mir im Verhältnis zu den anderen Blöcken

 irgendwie nicht filigran genug!!

Aber dafür wird sich schon noch ein anderes Muster finden.

Somit fehlt mir jetzt nur noch das November-Blöckchen 

und meine "Aufholjagd" ist geschafft!!

Samstag, November 19, 2016

Gedrucktes....



Wie in jedem Jahr findet auch 2016

wieder ein Bücherbasar

zugunsten der Krankenhausbücherei statt!! 

 

Wenn ihr also neuen Lese-Stoff braucht, kommt vorbei!! 

Viele gebrauchte, jedoch sehr gut erhaltene Bücher 

suchen einen neuen Besitzer!

Romane, Krimis, Sach- und Kinderbücher sind günstig zu erwerben.

------

Mein Lese-Stoff der letzten Wochen war:


Ein Buch, 

in dem  eine junge (quiltende) Engländerin Mitte des 19. Jahrhunderts 

einen Neuanfang in Amerika wagt.

Eine schöne Lektüre für Quilterinnen!


Eine schöne Geschichte, mit der Einsicht,

dass Karriere nicht alles ist!!

Dienstag, November 08, 2016

Farbe im November....


Wenn es im November grau und trostlos ist, 

regnet und so früh dunkel wird,

dann hilft nur ganz viel Farbe!!

Deshalb hier ein paar Fotos

von einem Quilt, 

der in den letzten Wochen fertig wurde.


Viele fröhliche Stoffe reihen sich aneinander.


 Gequiltet habe ich ihn mit einer größeren Schlangenlinie.


Durch den diagonal geschnittenen Streifen 

sieht das Binding aus wie eine Kordel.

Bea 

hatte uns beim letzten Gruppentreffen 

einen Quilt mit diesem Binding gezeigt. 

Ich fand es so klasse, 

dass ich es bei diesem Quilt unbedingt übernehmen musste.


 Die Rückseite hat ein frisches Grün mit Punkten bekommen.


Dann schnell noch ein Komplett-Foto bevor der Regen kam!!

Genäht habe ich ihn für die Freundin unseres Sohnes. 

Ich hoffe, dass er ihr gefällt!?!

Ich finde ihn durch die vielen verschiedenen Stoffe richtig fröhlich 

und ideal für diese graue Jahreszeit!!

Dienstag, November 01, 2016

Näh- und Klebemarathon....


 Am letzten Wochenende

war endlich mal wieder ganz viel Zeit für die Nähmaschine!!

Allerdings kein Patschwork, sondern Kleidung war angesagt!

Aber, wie das immer so ist, 

vor dem Nähen kommt das Schneiden!!

 

Also ran ans Schnippeln!!


Ketteln!!


 Und Nähen!!

 

 Entstanden sind 2 Shirts nach dem gleichen Schnitt,

den ich vorher von einem vorhandenen Shirt kopiert hatte.


 Die Halsbündchen 

sind mit einem schmalen Streifen des Oberstoffs genäht.


Mit diesem beigen Glitzerstoff hatte ich schon im Frühjahr geliebäugelt.

Allerdings war er mir da noch zu teuer gewesen.

Denn wenn frau fürs gleiche Geld fertige Oberteile kaufen kann, 

lohnt sich ja das Nähen nicht!!

Aber jetzt reduziert, musste er mit und wurde zu einem Sweaty!!
 

Auf der Rückseite gabs eine Falte für die Bequemlichkeit!!

-- -- --

Die restliche Wochenend-Zeit stand unter dem Motto: Ärgern, oder ändern!?! 

Denn da lagen schon einige Wochen 2 Shirts mit jeweils 1-2 kleinen Löchern.

Woher?? Keine Ahnung!?!

Diese kleinen fiesen Löcher,

 die nach 2-3 Wäschen in die Shirts fallen, 

kein Mensch weiß woher!?!?

Nach längerer Grübelei, wie ich sie verschwinden lassen kann, 

ohne zu stopfen, 

habe ich sie nun "zugeklebt"!


 Auf Shirt Nr. 1 kamen mit dem Applikator kleine Glitzersteine


 und auf Shirt Nr. 2 kleine Sternchen.

Nun sind die Shirts wieder tragbar 

und haben gleichzeitig ein neues Design erhalten.